Touristische Angebote


Urlaub in der geografischen Mitte Deutschlands.

LOADING
Die passende Unterkunft gleich hier buchen.
Stacks Image 2620
TEST

LOADING

In unmittelbarer Nähe des geografischen Mittelpunkts Deutschlands, im Talkessel von Leine und Geislede liegt die über 1000 Jahre alte Stadt Heilbad Heiligenstadt, die traditionelle Hauptstadt des Eichsfelds. Nahezu ganz Heiligenstadt ist umringt von Wald und Grün. In südlicher Lage erhebt sich der Stadtwald, ein Teil des idyllischen Naturparks Eichsfeld- Hainich- Werratal, im östlichen Teil liegt der Dünwald, der sich in einem knapp 40 km langen Bogen von Heiligenstadt bis nach Großlohra im Landkreis Nordhausen erstreckt. Der Iberg (453,2 m ü. NN) im Stadtwald gehört zu den beliebtesten touristischen Ausflugszielen Heiligenstadts. Jedes Jahr am letzten Juniwochenende pilgern Tausende Besucher aus ganz Deutschland dort hinauf, um gespannt das traditionelle Ibergrennen der Touren- und Rennsportwagen zu verfolgen.

Tourismus in Heilbad Heiligenstadt - das ist auch eng verknüpft mit Wandern und Radfahren. Ein gut ausgebautes Wander- und Radwegenetz ermöglicht es Besuchern, die Stadt und die Umgebung ganz ohne Auto zu erkunden und Natur in der Mitte Deutschlands hautnah zu erleben.

Kulturbegeisterte Touristen sollten das Zentrum Heiligenstadts erkunden. Besonders beliebt: das Literaturmuseum Theodor Storm, das Eichsfelder Heimatmuseum, das barocke Mainzer Schloss auf dem Friedensplatz oder die Klausmühle, das 1748 erbaute Geburtshaus des bekannten Bildschnitzers Tilmann Riemenschneider.

Die Stadt besticht durch ihre zahlreichen Kirchen und Kapellen. Die prächtige Kirche St. Marien mit ihren beiden achteckigen Portaltürmen oder die St. Annen-Kapelle mit einer der ältesten Marienfiguren des Eichsfelds gehören zu den beliebtesten touristischen Zielen in Heiligenstadt.

Als Heilbad bietet Heiligenstadt auch Kurgästen zahlreiche Erholungsangebote. Der Vitalpark mit sechs verschiedenen Schwimm- und Badebereichen, sieben Saunen und Dampfbädern, Wellnessangeboten und dem malerisch wirkenden Wasserfall im Heinrich-Heine-Kurpark lässt für den Besucher und Kurgast keine Wünsche offen.

Ein individuelles Angebot kann auf Wusch vor Ort zusammengestellt werden.


Stacks Image 2714
Stacks Image 2712
Stacks Image 2706
Stacks Image 2703
Stacks Image 2641

VITALPARK OPEN AIR 2019 MIT WINCENT WEISS UND LEA ALS TOP ACTS

Bald gibt es wieder Open-Air-Feeling in Heilbad Heiligenstadt: Nach zwei unvergesslichen Konzerten auf der Bühne am Vitalpark geht es nächstes Jahr in die dritte Runde. Am 25. Mai 2019 werden dann Wincent Weiss und LEA den Vorplatz am Vitalpark rocken und diesen wieder zu einer der wohl schönsten Location Thüringens verwandeln.
Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, und die Headliner stehen fest: der deutsche Popsänger und Songschreiber Wincent Weiss sowie die deutsche Singer-Songwriterin LEA werden beim dritten Vitalpark Open Air am 25. Mai 2019 gemeinsam mit 4.800 Fans auf der Bühne in Heilbad Heiligenstadt kräftig feiern. Nach der erfolgreichen Premiere in 2017 und der Fortsetzung in diesem Jahr startet das Vitalpark Open Air im kommenden Jahr erstmalig mit gleich zwei Topkünstlern in die dritte Runde. 
 
Wincent Weiss erzählt in seinen Songs Geschichten, teilt Emotionen und Stimmungen. Es sind Songs, die man mühelos mit besonderen Lebensmomenten verbinden kann und die das Potential haben, zum Soundtrack des eigenen Lebens zu werden. Seine Singles halten sich monatelang in den Charts und auf den Playlisten der Radiostationen. Ein mit Gold prämiertes Debütalbum, eine stetig wachsende Fangemeinde, zuletzt die Ankündigung seiner Teilnahme an der erfolgreichen TV-Show „Sing meinen Song“ — das Phänomen Wincent Weiss greift konsequent um sich. Im kommenden Frühjahr steht sein neues Album bevor, passend dazu geht’s daraufhin im Herbst auf Tournee quer durch Deutschland. Seine warme Stimme geht unter die Haut, seine Songs direkt ins Herz. Vor allem live mit seiner eigenen Band vor mehreren tausend Menschen.
 
LEA hat mit ihrer neuen Offenheit den Nerv der Zeit getroffen, welches sich in Erfolgen widerspiegelt. Als Teenager schrieb sie den Song „Wohin willst du?“, 2017 erreichte der Remix in Zusammenarbeit mit dem DJ-Duo Gestört aber Geil schließlich Platz 11 der deutschen Charts. Ihre Single “Leiser“ wurde zur Radio-Hymne und bescherte ihr die erste goldene Schallplatte.

Die im Mai 2018 veröffentlichte Single „Zu dir“ steigt kontinuierlich in den Airplay-Charts und wurde millionenfach gestreamt. Die zwölf Songs der neuen Platte umarmen die Leichtigkeit der Pop-Musik, sind aber zum gleichen Teil ehrliche Beobachtungen der Gesellschaft und des Zusammenlebens. Mal konkret und mal subtil thematisiert sie die Unentschlossenheit, die Bindungsangst und die Suche nach der Selbstaufgabe ihrer Generation. Ihr zweites Album „Zwischen meinen Zeilen“ ist ein sowohl schwereloser als auch tiefgründiger Pop-Musik-Entwurf, der dazu einlädt, sich vertrauensvoll fallen zu lassen.
 
Doch es gibt noch mehr. Neben Wincent Weiss und LEA werden als Support das junge Duo Jonny & Jakob, bekannt es der TV-Sendung „The Voice of Germany“, auftreten.
 
Die Tickets gibt es zum Vorverkaufspreis von 39€. Der Kartenvorverkauf startet ab dem 01.12.2018 um 9:00 Uhr im Vitalpark sowie auf auf Eventim unter: 
http://bit.ly/VipOA-Tickets

„Hast du mein Eichsfeld nicht geseh’n mit seinen burggekrönten Höh’n und kreuzfidelen Sassen ...“ Eichsfelder Dichter und Pfarrer Dr. Hermann Iseke in seinem zur Hymne gewordenen „Eichsfeldlied“.